Natürlich heilen in nordwalde

Sicher haben Sie schon einige Diagnostik- und Therapieversuche ohne zufriedenstellenden Erfolg hinter sich gebracht oder Sie bevorzugen eine natürliche und verträgliche Behandlungsmethode. Hierbei möchte ich Sie unterstützen.

Kinder und Erwachsene. Ganzheitlich. Sanft. Natürlich.

mehr über mich

über mich

Zuerst schlug ich eine andere berufliche Richtung ein, hatte aber schon immer ein starkes Interesse an Alternativen zur Schulmedizin und an natürlichen, sanften Heilmethoden.

MEHR

Warum zur Heilpraktikerin?

Es gibt Schulmedizin, Ärzte und viele mehr. Warum bitte sollten Sie zu einer Heilpraktikerin gehen?

MEHR

Leitbild

Es ist wichtig ein Konzept und eine klare Haltung für die eigene Arbeit zu haben.  Ich nehme mir die Zeit für Sie, die wir benötigen. Unabhängig von wirtschaftlichen Betrachtungen.

MEHR

Klassische Homöopathie

Die klassische Homöopathie ist eine alternativmedizinische Behandlungsmethode, die auf den ab 1796 veröffentlichten Vorstellungen des deutschen Arztes Samuel Hahnemann beruht.

Grundlage aller homöopathischen Arzneimittel sind pflanzliche, mineralische oder tierische Stoffe.

Anders als bei der sogenannten Schulmedizin, die bei krankhaften Prozessen meist Arzneimittel mit symptomorientierter Wirkung einsetzt, handelt es sich bei der Homöopathie um eine Regulationstherapie.

MEHR

Breuss Massage

Bei der Breuss Massage handelt es sich um eine energetische Massage entlang der Wirbelsäule unter besonderer Berücksichtigung der Meridiane.

Sie bewirkt eine Streckung und gleichzeitig Lockerung der Wirbelsäule. Sie ist besonders angezeigt bei Bandscheibenleiden.

Durch die Behandlung unter Zuhilfenahme von Johanneskrautöl sollen die Bandscheiben wieder elastisch und geschmeidig werden.

Das Johanniskrautöl wirkt beruhigend auf die Nerven, bei Schmerzen, Verletzungen, Entzündungen und Schwellungen.

MEHR

Darmsanierung

Der Darm spielt eine bedeutsame Rolle für das Wohlbefinden und die Gesundheit unseres Körpers. Er erfüllt nicht nur lebenswichtige Funktionen der Verdauung und der Ausscheidung, sondern bildet auch gemeinsam mit dem darmassoziierten Immunsystem das größte Immunorgan des Menschen.

Unter einer Darmsanierung versteht man den Wiederaufbau einer gesunden Darmflora, in der alle Bakterien in einem Gleichgewicht vorhanden sind.

MEHR

Statikregulierung /
Medi-Taping

Schon minimale Veränderungen in der Statik der Wirbelsäule können sich ungünstig auf den Bewegungsapparat und die Organfunktionen auswirken. Häufig treten zudem Beschwerden aufgrund einer Überlastung der Muskulatur auf.

Mit der Regulierung der Statik wird direkt an der Ursache gearbeitet.

Die Medi-Taping® Methode wird als unterstützende und intensivierende Maßnahme zur Statikregulierung eingesetzt. 

 

MEHR

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Bereich der klassischen chinesischen Medizin, welche die Selbstregulationskräfte des Körpers wieder in Gang setzt.

Hier wird über die Stimulierung sogenannter Meridiane positiver Einfluss auf innerer Organe wie Atmung, Verdauung und des Immunsystems genommen.

Die bekannteste und am meisten erforschte Wirkung der Akupunktur ist die Schmerzlinderung.

MEHR

Wirbelsäulentherapie

Die Wirbelsäulentherapie nach Dieter Dorn ist eine manuelle Therapie durch die Fehlstellungen von Wirbeln und Gelenken sanft korrigiert werden können.

Im Gegensatz zur Chiropraktik erfolgt die Behandlung bei der Dorn-Therapie aus der Bewegung heraus. Dies wird durch aktive Mitarbeit des Patienten möglich.

Zu Beginn einer jeden Therapie steht die Kontrolle der Beinlängen und der Ausgleich einer evtl. Beinlängendifferenz. Oftmals ist die Statik der Wirbelsäule durch eine Beckenschiefstellung verändert.

MEHR

Schröpftherapie

Das Schröpfen zählt zu den ältesten Therapieverfahren und wurde schon ca. 3000 v. Chr. erwähnt.

Es handelt sich um ein ausleitendes Verfahren, dessen Ziel es ist schädliche oder krankmachende Substanzen aus dem Körper zu entfernen.

Hierbei werden sogenannte Schröpfköpfe aus Glas oder Kunststoff mit Unterdruck auf die Haut , hauptsächlich auf den Rücken gesetzt.

MEHR

Fußreflexzonentherapie

Die Fußreflexzonentherapie ist ein therapeutisches Heilverfahren, bei dem durch die Reizung von Nervenendpunkten am Fuß eine Wirkung in Form von Entspannung, Schmerzlinderung und Krankheitsheilung auf den Gesamtorganismus erzielt werden kann.

Auf der Fußsohle befinden sich bestimmte Zonen, die über feste Verbindungen (Reizleitungen) mit den übrigen Körperregionen verbunden sind.

MEHR

Naturheilkundliche Ausleitung

Eine Entgiftungstherapie dient der Entschlackung, Entgiftung und Aktivierung des Stoffwechsels.

Hierbei werden die wichtigsten Entgiftungs- und Ausscheidungsorgane (wie z.B. Haut, Leber und Niere) unterstützt.Ziel der Therapie ist es, Giftstoffe, die sich im Bindegewebe und in den Körperzellen eingelagert haben, schonend über Leber, Niere, Haut und Schleimhaut auszuleiten.

Dadurch wird der Stoffaustausch mit der Zelle und somit deren Funktion wieder verbessert.

MEHR